Juniorwahl: Demokratie üben……………….. Und ein nächstes Highlight: Wandertag ……………………………Unser Schulfest am 01.09.2017: Ein erlebnis- und genussreiches Fest mit vielen Gästen .………..Das fängt ja gut an – Schuljahr 2017-2018……………..r unsere „ABC-Schützen“ begann das Schulleben am Dienstag, den 15.08.2017 mit einem kleinen Programm der Primarstufen-Schüler- und Schülerinnen ……………………………….



Meulenwald-Schule Schweich

Wir sind ...
... eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen mit Ganztagsangebot
... eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Sprache in Ganztagsform.
... eine Stammschule für Integrierte Förderung an Grundschulen.
... Ausbildungschule für angehende Erzieher/innen sowie Lehramtsanwärter/innen.

Neuigkeiten

was gibt es Neues in der Meulenwald Schule

Demokratie üben

Eingestellt am Sep 18, 2017

Juniorwahl an der Meulenwald-Schule Schweich Welche Parteien stellen sich zur Bundestagswahl, was sind ihre wichtigsten Vorhaben, was wählt man mit der Erststimme, wofür ist die Zweitstimme… Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 7 bis 9 hatten sich gut vorbereitet, als sie am 13.9.2017 wie die Erwachsenen auch wählen konnten. Natürlich zählen ihre Stimmen nicht in der Realität, aber mit dem Programm „Juniorwahl“ wird Jugendlichen Gelegenheit gegeben, sich in demokratische Prozesse einzuüben. Mit gut vorbereitetem Material wird mit Wahlbenachrichtigung, Wählerliste, Wahlkabine und Wahlurne der Wahlvorgang ganz praktisch nachvollzogen. Ein Erkenntnisgewinn nicht nur für die Jugendlichen- die bundesweiten Wahlergebnisse sind auch für die Parteien ein wichtiger Hinweis auf die Einstellung ihrer künftigen Wähler. Das Wahlergebnis der Juniorwahl wird am Wahlsonntag um 18.00 Uhr in dem TV-Medien...

weiter lesen

Unser Schulfest: Viele kleine und große Gäste verlebten einen genuss- und erlebnisreichen Nachmittag

Eingestellt am Sep 6, 2017

 Mit tollen Angeboten für Kinder und Erwachsene aus den unterschiedlichsten Bereichen  präsentierte sich die Meulenwald-Schule am Schulfest von ihrer besten Seite. Unsere Schulleiterin Frau Motsch und „die 4 Elemente“ begrüßten bei schönstem Wetter eine große Zahl von Gästen.      Darunter auch unser Landrat Dr. Schartz und der Schweicher Stadtbürgermeister Herr Rieger.             Ein umfangreiches Spieleangebot auf dem Schulhof – mit Kletterberg, Armbrustschießen, Golfen, Torwandschießen… –  Bastelangebote, Kinderschminken, „Erlebnisschule Wald und Wild“, sorgten dafür, dass die Kinder abwechslungsreiche Stunden auf dem Gelände unserer Schule verleben konnten.   Selbstverständlich kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz: Erbsensuppe mit Brötchen, Flammkuchen und Stockbrot, Kaffee und Kuchen, herzhafte Windbeutel, Hot-Dogs, Cocktails, selbstgemachte Limonade aus dem Schulgarten sind nur Auszüge aus dem großen Speisen- und Getränkeangebot:    Dem Schulfest gingen 3 Tage Projektunterricht voraus – mit dem Thema: „Die 4 Elemente“. Statt in ihren Klassen trafen sich die Schülerinnen und Schüler in ihren selbst gewählten Projektgruppen und erarbeiteten sich Wissen und Kenntnisse durch  Basteln und Werken Tanzen und Theaterspielen Malen  und Töpfern Experimentieren und Kochen Pflanzen und Gärtnern und vieles mehr….  In Ausstellungen und unterschiedlichsten Vorführungen zeigten die Kinder den Eltern und Gästen am Schulfest, was sie in den 3 Projekttagen gelernt und gearbeitet haben:         Viel zu schnell ging ein gelungenes Fest zu Ende! Wir danken allen großen und kleinen Helferinnen und Helfern herzlich für ihre Unterstützung! Unser besonderer Dank gilt folgenden Sponsoren und Unterstützern: Tus Mosella Schweich Trier-Galerie Reuland-Apotheke Schreibwaren Diederich Eintracht...

weiter lesen

Wandertag der Meulenwald-Schule

Eingestellt am Sep 6, 2017

Sport, Spiel und Spaß – Wandertag der Klasse 5 Bei wunderbarem Wanderwetter machten sich die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5 zusammen mit ihrer  Klassenlehrerin, Frau Ackva und Frau Kaltenborn-Reiter auf den Weg nach Longuich. Entlang der Mosel, wo im frühen Dunst Enten und Schwäne beobachtet werden konnten, leckere Brombeeren am Wegrand und viele Nacktschnecken im regennassen Gras ließen keine Langeweile aufkommen. Auf dem Spielplatz in Longuich konnten sich alle herrlich austoben, miteinander spielen und neue Dinge ausprobieren.                       Gestärkt mit frischem Brot, Käse, Humus, kleinen Würstchen und Aprikosenmuffins ging es am Triolago vorbei weiter nach Riol zur Sommerrodelbahn.   Dort genossen die Schüler die herrliche Aussicht und die schnelle Fahrt  hinunter zur Talstation.   Der Linienbus brachte am Nachmittag alle müde, aber froh zur Schule zurück. „Heute habe ich richtig viel gelernt, obwohl ich gar nicht in der Schule war!“ fasste Enriko den Tag sehr passend zusammen. Wandertag der Klasse 8 in Trier Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 trafen sich am Wandertag nicht wie gewohnt in Schweich an der Schule, sondern am Hauptbahnhof in Trier. Von dort aus machten sie sich auf den Weg durch die Stadt Trier und besichtigten und informierten sich über wichtige Bauwerke der Stadt. Zuerst wurde das Amphiteater in Augenschein genommen.      Danach standen die Kaiserthermen auf dem Programm.   Natürlich durften ein Besuch im Dom und die „Porta“ ebenso wenig fehlen wie ein kleiner Stadtbummel in Kleingruppen. Ein entspannter Wandertag mit vielen Eindrücken und vertieftem Wissen endete am Nachmittag wieder am Hauptbahnhof.  ...

weiter lesen
mehr Neuigkeiten

Bildergalerie

Bilder aus unserer Schule

mehr Bilder