!!!!!!!An alle KiTas, Grundschulen, die Levana-Schule und Interessierte: Herzliche Einladung zu einer gemeinsamen Aktion für Afrika!!!!!!!……………………Für einige Stunden Politiker sein…………Erlebnis-Bad CASCADE.…………….Gesund kochen und fit bleiben …………..Info-Mobil „Aktion Tagwerk“: Afrika mit allen Sinnen erfahren………..Erfolgreiches Pflanzenprojekt der Klasse SE…….Fastnacht in der MWS: Primarstufe…………………………Skifreizeit Sillian: Integratives Projekt Schweicher Schulen: ……………..Fluchtwege: „Theater Überzwerg“ in der MWS…………Werkstatttage 2017…………….



Meulenwald-Schule Schweich

Wir sind ...
... eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen mit Ganztagsangebot
... eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Sprache in Ganztagsform.
... eine Stammschule für Integrierte Förderung an Grundschulen.
... Ausbildungschule für angehende Erzieher/innen sowie Lehramtsanwärter/innen.

Neuigkeiten

was gibt es Neues in der Meulenwald Schule

Klassenfahrt nach Speyer

Eingestellt am Mai 12, 2017

3 Tage Action, Spaß und Fun hatten die Schülerinnen  und Schüler auf ihrer Abschlussfahrt  nach Speyer. Und das waren die Zutaten für eine rundum gelungene Klassenfahrt der Klassen 9 a und 9b: …eine gute Jugendherberge … … ein Besuch im IMAX – Kino … und im Technik – Museum   … unterwegs …   … und jede Menge Fun, Spaß und Action …                      ...

weiter lesen

Einladung zum Spielfest der 5. Klassen der MWS

Eingestellt am Mai 5, 2017

Aktion Tagwerk...

weiter lesen

Im Landtag in Mainz

Eingestellt am Mai 4, 2017

Was für ein Gefühl, einmal auf dem Stuhl der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, sitzen zu dürfen. Oder als „Landtagspräsident“ per Knopfdruck Rederecht zu geben. Oder zu erleben, wie schwierig es ist, nach Rede- und Gegenrede zu einem gemeinsamen Beschluss zu kommen. Das alles erlebten die SchülerInnen der Entlassklassen der MWS am Dienstag, den 02.05.2017 bei ihrem Besuch im Landtag in Mainz.               Nach einer kleinen Einführung durch Herrn Jäger in die Arbeit des Landtags konnten die SchülerInnen in einem Rollenspiel eine Debatte über das Thema „Energie“ führen. Sie erlebten auf diese Weise ganz realistisch, wie politische Entscheidungsprozesse zu Stande kommen. Bei einem leckeren Nudelgericht und Nachtisch stärkten sie sich für den zweiten Teil der Veranstaltung. Anschließend stellten die SchülerInnen gemeinsam Fragen, die sie vorher gesammelt hatten einer „echten“ Abgeordneten.  Frau Jutta Blatzheim-Roegler von der Partei der Bündnis 90 / Die Grünen  freute sich über das große Interesse an ihrem Beruf und ihrer Arbeit und beantwortete gerne folgende und weitere Fragen:  Wie wird man Abgeordnete? Hat man auch Freizeit? Wie viel km fahren Sie im Jahr? Welches Auto fahren Sie? Wie ist Ihre Meinung zur Kernkraft?… Die SchülerInnen nutzten die Zeit, um sich ein genaues Bild von der Arbeit einer Berufspolitikerin zu machen. Die Schlussrunde zeigte, dass der Tag rundum positiv erlebt worden war....

weiter lesen
mehr Neuigkeiten

Bildergalerie

Bilder aus unserer Schule

mehr Bilder